Die wichtigsten Fahrrad Ersatzteile

Mit Fahrradwerkzeug alleine l├Ąsst sich noch keine Reparatur oder Wartung des Fahrrades durchf├╝hren. Es m├╝ssen auch die passenden Fahrrad Ersatzteile vorhanden sein. Das sind in der Regel Verschlei├čteile, die sich nach und nach abnutzen und auch bei sachgem├Ą├čem Gebrauch irgendwann ausgewechselt werden m├╝ssen.

Da diese Teile h├Ąufiger nachgekauft werden m├╝ssen, haben wir diesen Ratgeber erstellt.

Da Fahrrad Ersatzteile bei den meisten Reparaturen notwendig sind, d├╝rfen sie in keiner Werkstatt fehlen. Einige Fahrradteile sollte man daher immer auf Lager haben. Beim Kauf sollte man immer auf qualitativ hochwertige Ersatzteile namenhafter Hersteller zur├╝ckgreifen. Billige Nachbauten sind meist von minderwertiger Qualit├Ąt, halten nicht lange oder schaden gar den anderen Teilen.

Welche wichtigen Fahrrad Ersatzteile braucht man?

Fahrradkette: Eine passende Fahrradkette sollte immer in der Werkstatt auf Lager sein. Eine Kette kann schnell rei├čen und hat man eine griffbereit, kann diese ebenso schnell gewechselt werden. Man muss dann nicht erst in den Fachhandel bzw. eine Kette bestellt. Das passende Werkzeug sollte nat├╝rlich auch vorhanden sein.

Fahrradschlauch: Ein kaputter Fahrradschlauch geh├Ârt zu den h├Ąufigsten Defekten am Fahrrad. Es ist daher nicht verwunderlich, dass dieser in keiner gut ausgestatteten Fahrradwerkstatt fehlen darf. Auch unterwegs sollte man immer einen Ersatzschlauch oder zumindest ein Flickset dabei haben.

Wichtiges Fahrrad Ersatzteil: Ein Fahrradschlauch sollte in der Werkstatt immer auf Lager sein.

Fahrrad Flickzeug: M├Âchte man nicht gleich den kompletten Schlauch auswechseln, so ist es in vielen F├Ąllen m├Âglich den Fahrradschlauch zu flicken. Vorausgesetzt man hat Fahrrad Flickzeug in der Werkstatt auf Lager, was jedem zu empfehlen ist. Flickzeug sollte zudem auf keiner Fahrradtour fehlen.

Fahrradreifen: F├╝r Vielfahrer ist es sicher auch sinnvoll Fahrradreifen zuhause zu haben. F├Ąhrt man mehrere tausend Kilometer im Jahr, so kann es sein, dass ein Reifen nicht mal eine Saison durchh├Ąlt. Abgenutzt Fahrradreifen beeinflussen das Fahrgef├╝hl und k├Ânnen sogar, z.B. bei einer Vollbremsung zu gef├Ąhrlichen Situationen f├╝hren. Es ist zu beachten, dass die Fahrradreifen nicht l├Ąnger als drei Jahre und lichtgesch├╝tzt gelagert werden.

Lenkerband: Auch das Lenkerbank ist ein Verschlei├čteil und wird nach der Zeit zunehmend unansehnlich und die integrierte D├Ąmpfung verliert ihre Wirksamkeit. Aktive Rennradfahrer wechseln das Lenkerbank sogar jede Saison.

Bremsschuhe oder Bremsbel├Ąge: Je nach Ausf├╝hrung der Bremsen (Backen- oder Scheibenbremse) sollten immer die passenden Schuhe bzw. Bel├Ąge verf├╝gbar sein. Eine nicht ordnungsgem├Ą├č funktionierte Bremse bring Unfallgefahr mit sich. Sind die passenden Ersatzteile jedoch vorhanden, kann man diese schnell und einfach auswechseln.

Bremsscheibe: Ein weiteres Verschlei├čteil der Schreibenbremsanlage ist die Bremsscheibe. Diese nutzt sich ebenfalls ab und muss ab einem gewissen Verschlei├č ausgetauscht werden. Eine Bremsschreibe kann allerdings schon einige tausend Kilometer gefahren werden. Sollte die Schreibe jedoch besch├Ądigt bzw. durch Schl├Ąge verformt sein, kann auch ein Austausch erforderlich sein.

F├╝r Fahrr├Ąder mit Scheibenbremse ist eine neue Bremsscheibe ein wichtiges Fahrrad Ersatzteil

Schaltz├╝ge und Bremsz├╝ge: Passende Brems- und Schaltungsz├╝ge (mit verschiedenen K├Âpfen) d├╝rfen in keiner Werkstatt fehlen, denn auch diese k├Ânnen schnell mal rei├čen oder verschlei├čen mit der Zeit. Universalz├╝ge mit unterschiedlichem Ende sind praktisch, da hier der nicht ben├Âtigte Kopf einfach abgeknipst werden kann.

Ersatzspeichen: Der Speichenbruch ist kein seltener Defekt am Fahrrad. Es bietet sich daher an immer passende Ersatzspeichen auf Lager zu haben.

Felgenband: Wird ein Felgenband bei der Schlauchreparatur besch├Ądigt, droht gleich der n├Ąchste Platte. Ein Ersatz-Felgenband sollte daher immer schnell griffbereit sein.

Welche Verbrauchsgegenst├Ąnde sind f├╝r die Reparatur noch erforderlich?

Ketten├Âl: Nach jeder Reinigung der Kette muss diese wieder ge├Âlt werden. Ein Ketten├Âl darf daher in keiner Fahrradwerkstatt fehlen.

Universal├Âl: Es gibt verschiedene weitere Teile am Fahrrad, die ab und zu nachge├Âlt werden m├╝ssen. Hierf├╝r sollte Universal├Âl immer vorhanden sind.

Kettenreiniger: Eine Fahrradkette sollte immer gut gepflegt werden. Kettenreiniger erleichtert diese Arbeit enorm und sollte daher immer auf Lager sein.

Diverse T├╝cher und Lappen: Sind immer erforderlich um Teile zu reinigen oder ├╝berfl├╝ssiges ├ľl abzuwischen usw.

Welche Fahrrad Ersatzteile braucht man nicht zwingend?

Kassette bzw. Ritzel: Irgendwann muss auch die Kassette ausgetauscht werden. Da dies aber in der Regel erst nach einer l├Ąngeren Zeit erforderlich wird, muss eine neue Kassette nicht zwingen auf Lager sein. Da diese jedoch beliebig lang gelagert werden kann, ist es aber auch m├Âglich diese griffbereit in der Werkstatt zu haben.

Kettenbl├Ątter: Die Kettenbl├Ątter verschlie├čen auch und m├╝ssen irgendwann getauscht werden. Da dies aber dauert, braucht man nicht zwingend Neue auf Lager.

Fahrradpedale: Auch die Pedale, besonders Klickpedale nutzen sich mit der Zeit ab. Da dies allerdings ein l├Ąngerer Prozess ist, k├Ânnen neue Pedale auch erst gekauft werden wenn der Wechsel absehbar ist.

Tretlager: Auch das Tretlager muss wahrscheinlich irgendwann gewechselt werden, aber das dauert zum Gl├╝ck etwas. Der Wechsel des Tretlagers sollte zudem in der Fachwerkstatt durchgef├╝hrt werden.

Fazit

Um die wichtigsten Arbeiten selbst machen zu k├Ânnen, sollten Ersatzteile wie z.B. eine Fahrradkette, ein Ersatzschlauch oder Flickzeug immer in der heimischen Werksatt auf Lager sein. Meist ist es doch so, dass Defekte immer zu unpassenden Zeiten auftreten, wenn beispielsweise am n├Ąchsten Tag eine Radtour geplant ist aber bereits alle Gesch├Ąfte geschlossen haben. Hat man die wichtigsten Fahrrad Ersatzteile auf Lager kann man hier aber sehr gut vorbeugen. Nat├╝rlich braucht man auch das entsprechende Fahrradwerkzeug.

Lagern sollte man die Ersatzteile k├╝hl und dunkel und auf jeden Fall vor N├Ąsse und Feuchtigkeit gesch├╝tzt, da sich sonst Flugrost bilden kann.

Weiterf├╝hrende Informationen zum Thema: